Programm (Provisorisch) & Wettbewerb


Der Wettbewerb 2018 findet in drei Altersgruppen statt. Es gilt der Jahrgang:

Kinder: 8 - 11 Jahre (Jahrgänge 2007-2010)

Juniors: 12 - 14 Jahre (Jahrgänge 2004-2006)

Seniors: 15 - 17 Jahre (Jahrgänge 2001-2003)


Mittwoch, 9. Mai 2018
15.30 - 16.30 Uhr Ankunft und Registrierung der Teilnehmenden
16.30 - 17.00 Uhr Begrüssung und Ablauferkärung
17.00 - 18.00 Uhr Vortest Kopfrechnen  (30 Minunten) und Fragen an Dr. Dr. Gert Mittring
19.30 - 21.30 Uhr Abendveranstaltung Basel
   
Donnerstag, 10. Mai 2018
08.30 - 08.40 Uhr Vorbesprechung mit den Teilnehmenden / Tagesablauf
08.45 - 12.15 Uhr Gruppe B: Workshop Kopfrechnen
Gruppe A: Vortrag von PD Dr. Özgür Yaldizli über "Wie funktioniert unser Gehirn?" in der Bibliothek
12.30 - 13.30 Uhr

Individuelles Mittagessen mit Voranmeldung beim OK:

Restaurant "Côté Jardin" im Dorint - Buffet: CHF 25.- pro Person

(hotel-basel.dorint.com/de/restaurants/) oder

Senevita Erlenmatt Restaurant - Hauptgang CHF 16.50, 2-Gang Menü CHF 20.50 oder 3-Gang Menü 23.50 (senevita.ch/de/standorte/erlenmatt/gastronomie/)
13.45 - 17.15 Uhr Gruppe A: Workshop Kopfrechnen
Gruppe B: Vortrag von PD Dr. Özgür Yaldizli in der Bibliothek
   
Freitag, 11. Mai 2018
08.30 - 08.40 Uhr Vorbesprechung mit den Teilnehmenden / Tagesablauf
08.45 - 12.15 Uhr Gruppe A: Workshop Kopfrechnen
Gruppe B: Besuch Basler Münster inkl. Bernoulli Grabstätte
12.30 - 13.30 Uhr

Individuelles Mittagessen mit Voranmeldung beim OK:

Restaurant "Côté Jardin" im Dorint - Buffet: CHF 25.- pro Person

(hotel-basel.dorint.com/de/restaurants/) oder

Senevita Erlenmatt Retauirant - Hauptgang CHF 16.50, 2-Gang Menü CHF 20.50 oder 3-Gang Menü 23.50 (senevita.ch/de/standorte/erlenmatt/gastronomie/)
13.45 - 17.15 Uhr Gruppe B: Workshop Kopfrechnen
Gruppe A: Besuch Basler Münster inkl. Bernoulli Grabstätte
   
Samstag, 12. Mai 2018
08.30 - 09.00 Uhr Erläuterung des Ablaufs der Meisterschaft
09.00 - 11.00 Uhr

3. Europameisterschaft im Kopfrechnen

für Kinder und Jugendliche von 8 - 17 Jahren

11.30 - 13.00 Uhr Individuelles Mittagessen
13.00 - 15.00 Uhr Freizeit individuell (Elternaufsicht)
15.00 - 17:00 Uhr NEUE ZEITANGABE: Siegerehrung der Teilnehmenden mit Danksagung